Online-Visumanträge für Reisen nach Russland

Sie können eine Tour durch Russland machen und Russland besuchen oder Ihr Geschäft besuchen oder nur geschäftlich unterwegs sein.

Die russische Regierung gewährt Touristen ein Visum für bis zu 30 Tage. Es gibt vier Arten von Online-Touristenvisa.

. Visum für die einmalige Einreise

. Einmalige Einreise nach Russland mit einer 30-Tage-Frist.

Visum für doppelte Einreise

Kann nicht länger als 30 Tage dauern oder erlaubt zwei separate Reisen nach Russland.

. Geschäftsvisa

Anforderungen sind unterschriebene Geschäftsverträge, Firmenbesuche oder Handelsverträge. Ein Geschäftsvisum umfasst Einzel-, Doppel- und Mehrfachvisa.

. Gastfamilienvisa

Dieses Visum dient dem Aufenthalt in Privathäusern und ist für ein bis drei Monate mit nur einer Einreise erhältlich. Ihre Gastfamilie in Russland muss Ihre offizielle Einladung von der russischen Regierung beantragen.

Russische Online-Visa erfordern mehrere Schritte

Der erste Schritt in Ihrem Online Visum für Russland ist die elektronische Bewerbung. Sie benötigen einen Internetbrowser mit 128-Bit-Verschlüsselung und JavaScript. Diese Site unterstützt Mozilla Firefox 3.6 und höher oder 7.0 Internet Explorer und höher. Es gibt keine Garantien, wenn Sie einen anderen Browser verwenden. Sie benötigen einen Adobe Acrobat Reader und einen Inkjet oder Drucker, um Ihre Anwendung zu drucken. Sie benötigen auch ein Programm, mit dem Sie PDF-Dateien anzeigen und drucken können.

Erforderliche Passdokumente sind erforderlich

Die Beschaffung und Übermittlung spezifischer Dokumente hängt von dem Grund Ihres Besuchs und der Dauer des Landes ab. Besorgen Sie sich Ihre notwendige Dokumentenliste über die Russische Föderation oder das Antragszentrum in Russland. Wählen Sie im Online-Visumantrag für Russland den Namen des Landes In diesem Bereich befinden sich Ihre konsularische Abteilung, die Vertretungsbehörde und das Anwendungszentrum der Russischen Föderation. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Nummer in Ihrer Anwendung in der rechten Ecke eintragen. Befolgen Sie alle Anweisungen sorgfältig, und alle mit einem “*” gekennzeichneten Teile der Anwendung müssen ausgefüllt werden. Alle festgestellten Fehler müssen korrigiert werden. Es wird dringend empfohlen, Ihren privaten Computer gegenüber einem öffentlichen Netzwerk zu verwenden. Sie möchten nicht, dass unbefugte Personen auf diese vertraulichen Informationen zugreifen. Nachdem Sie Ihr Online-Formular ausgefüllt haben, muss auf Ihrer gedruckten Anwendung ein aktuelles Foto (3,5 x 4,5 cm) vorhanden sein, das nicht älter als sechs Monate ist. Der letzte Schritt besteht darin, Ihre Bewerbung zu datieren und zu unterschreiben. Sie legen alle Ihre Dokumente mit Ihrer Bewerbung in Ihrer Bewerbung vor.

Beachten Sie die spezifischen Warnhinweise zu Ihrem Visumantrag

Sie müssen sicherstellen, dass Sie ehrlich und ehrlich sind, und es gibt keine Fehler. Fehler können als falsche Daten angesehen werden, was die Ablehnung Ihrer Bewerbung birgt. Sie riskieren auch eine strafrechtliche Verfolgung nach russischem Recht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *